Spaziergang zum Bärlauch und anderen Frühlingskräutern

Bereits im März, sobald Frost und Schnee es zulassen, schiebt der Bärlauch seine zarten Blätter aus der Erde und es dauert nicht lange, dann ist der Waldboden von einem dichten, grün glänzenden Blättermeer überzogen. Jetzt ist die beste Zeit für die Ernte dieses schmackhaften und gesunden Wildkrautes. Auf unserem Kräuterspaziergang in Zützen zu dem beliebten Lauchgewächs werden wir den Bärlauch und weitere vitalisierende Frühlingskräuter kennen und sicher bestimmen lernen und viel über die gesundheitsfördernde Wirkung dieser Wildkräuter erfahren. Anschließend bereiten wir uns ein leckeres Kräutermenü daraus zu und verspeisen die Köstlichkeiten gemeinsam.

Preis: 190 € bis 8 Personen, jede weitere Person: 18 €

 eine leckere Kräutermahlzeit ist im Preis inbegriffen

Dauer: 4,5 Std.

Der Workshop kann in der Zeit von Mitte März bis Ende April individuell wochenends oder unter der Woche gebucht werden

weitere Infos und Anmeldung: kontakt(at)gruen-und-wild.de oder 033338 85411



#_LOCATIONMAP

Datum und Zeit
14. März 2021 - 30. April 2021
Ganztägig