Quittenernte im Korb

Heilkräuterworkshop Hydrolate und Salben

Hydrolate sind Pflanzenwässer, die bei der Wasserdampfdestillation von  Kräutern, Blättern, Samen, Hölzern und Rinde entstehen. Mit diesem Verfahren werden viele ätherische Öle gewonnen, als Nebenprodukt fällt das Hydrolat in sehr viel größerer Menge an. Es duftet kräutrig mild und ist im Gegensatz zu den ätherischen Ölen viel sanfter zu der Haut. Es kann pur als Gesichtswasser und als Raumspray verwendet werden, wir werden es in diesem Workshop in eine entzündungshemmende Salbe einarbeiten.

 

Im Herbst können die gelben Schalen von reifen Quitten zu einem fruchtig-milden Hydrolat destilliert werden. Die bunten Blätter der Zaubernuss (Hamamelis) ergeben ein herbduftendes Pflanzenwasser, das sich sehr gut als Gesichtswasser eignet.

 

Treffpunkt: Schöneberg OT Alt Galow, Kanalstraße 3

 

Preis: bis 5 Personen 160 € incl. der Salbenzutaten, ab 6 Personen 29 € pro Person

Dauer: ca. 3 Std.

 

Infos und Buchung: kontakt(at)gruen-und-wild.de oder 033338 85411



#_LOCATIONMAP

Datum und Zeit
01. September 2022 - 30. November 2022
10:00 - 13:00