Beinwell - ein Helfer bei Verstauchungen

Erste Hilfe mit Pflanzen für unterwegs

Wie schnell ist es auf einer Wanderung oder bei anderen Aktivitäten im Freien passiert: man bleibt an einer Wurzel hängen oder stolpert – und schon hat man sich den Knöchel verstaucht. Oder die Wanderschuhe, die einen seit Jahren treu begleiten, fangen plötzlich an der Ferse an zu reiben – eine Blase droht und der Wandergenuss ist getrübt.

 

 

Für diese und viele andere Situationen bietet die Natur uns in Wald und Wiese wertvolle Soforthelfer aus dem Pflanzenreich. In diesem Kurs werden wir verschieden Pflanzen für die Outdoor-Apotheke kennen lernen und sicher bestimmen.

 

 

Preis:  30,- € pro Person

Teilnehmer/innen, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen (Bus Nr. 468 – Nationalparklinie) erhalten gegen Vorlage des Tickets einen Nachlass von 2,00 €

 

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Treffpunkt: Criewen Nationalparkhaus

Infos und Anmeldung unter: kontakt(at)gruen-und-wild.de

 

– dieser Kurs ist auch individuell buchbar –

 

Foto: Beinwell – ein wertvoller Helfer bei Prellungen und Verstauchungen



#_LOCATIONMAP

Datum und Zeit
14. Juli 2024
10:00 - 12:00